CentralRegister FAQ & INFO Seite


















Traurige Statistik
pro Tag werden ca. 26 Baumaschinen im deutschsprachigen Raum gestohlen


Dass sich inzwischen ganze Banden darauf spezialisiert haben, Baumaschinen zu klauen, lässt sich leicht googeln. Wer aber meint, dass Diebe vor riesigen, schwer zu transportierenden Maschinen und Sachgütern Halt machen, der irrt sich gewaltig.


Hier wachsen die Schadensummen aufgrund der eingesetzten, meist hochwertigen Geräte schnell zu hohen und für die betroffenen Unternehmer empfindlichen Beträgen an. Besonders in Zeiten schwacher Konjunkturzahlen schmerzt jeder verlorene Euro doppelt. Aber nicht nur der materielle Schaden ist beträchtlich.

Gleichsam folgen Kosten, die durch Terminverzögerungen oder erhöhte Versicherungsprämien entstehen.


Die Einführung von Wegfahrsicherungen ist bei Baumaschinen nicht ausreichend, denn viele der hochwertigen Geräte sind nicht selbstfahrend.


Zudem werden Baumaschinen oft per Kran und Tieflader entwendet. Alarmanlagen, elektronische oder mechanische DiebstahlSchutz-Vorrichtungen schrecken nachweislich maximal nur noch Amateure ab.


Organisierte Diebesbanden setzen alle bekannten Schutzmaßnahmen mit wenigen Handgriffen sofort außer Kraft. 
So werden z.B. GPS-Ortungssysteme mit Störsendern sofort außer Funktion gesetzt.

Baumaschinendiebstahl ein unlösbares Problem? Nein!

Das CentralRegister bietet jedem die Möglichkeit seine Baumaschinen durch eine

BaumaschinenRegistrierung

forensisch-präventivnachhaltigLIVE Schutz-Controlschutzfahndend

vor Diebstahl und Verlust zu schützen.

Vorteile

alle Baumaschinen
BaumaschinenPass & BaumaschinenBrief
100% Identifizierungssicher
Datenänderung

Vorteile

LIVE DIEBSTAHL-CHECK
Rückgewinnung
Benachrichtigung
nicht im Focus


Sicherheit BaumaschinenRegistrierung

Baumaschinenregistrierungen im Registrierungs-, Sicherheits-, Kontroll- & Fahndungsnetzwerk CentralRegister.eu bietet einen einzigartigen sicheren, personenunabhängigen und nachhaltigen Schutz gegen internationale und nationale Baumaschinendiebe.
Durch die Registrierung im CentralRegister.eu erhalten Unternehmen bis dahin fehlende und anerkannte Eigentumsdokumente für ihre Baumaschinen. Sie erhalten einen Baumaschinen-Brief und einen Baumaschinen-Pass, ähnlich dem KFZ-Briefsystem.

Die Registrierung wird fahndungstechnisch angelegt. Bei der illegalen Benutzung, Verkauf oder Versteigerung des Baufahrzeuges wäre sofort erkennbar, dass dieses Baufahrzeug öffentlich als gestohlen ist.

Die RegistrierungsVignette macht Diebe optisch darauf aufmerksam, dass das Baufahrzeug / die Baumaschine internationalen registriert ist.


Die illegale Benutzung des Baufahrzeuges oder ein Weiterverkauf sind auf Grund einer Registrierung
im CentralRegister ohne Entdeckung nicht möglich.


Das LIVE DIEBSTAHL-CHECK, macht registrierte Baumaschinen zu 100% identifizierungssicher bei Kontrollen und Überprüfungen und gibt sofort Auskunft darüber, ob die Baumaschine gestohlen ist oder nicht - und dies auch ohne einer Diebstahlmeldung im Fall eines Diebstahls. Das LIVE DIEBSTAHL-CHECK ermöglicht einen sofortigen Datenabgleich der Baumaschine mit dem öffentlichen behördenübergreifenden CentralRegister.eu durch Polizei, Zoll oder jeden aufmerksamen Bürger oder Bürgerin und gibt dadurch Diebstahl keine Chance.

--------------------------------------------------

Das ACTIVE-INDEX bietet tagesaktuelle und vorgeschriebene Standortpositionen, stimmen diese nicht bei einer Kontrolle nicht überein, so ist das Baufahrzeug gestohlen.


Baumaschinenregistrierung

€59.99 zzgl. MwSt.